Unsere Dienstleistungen für Ihr Wärmenetz


Analyse und Optimierung von Wärmenetzen

Wenn die Effizienz eines Netzes nicht mehr zufriedenstellend ist, muss es nicht immer an der Rohrleitung liegen. Häufig arbeiten Erzeuger ineffizient oder sind falsch eingesetzt, Speicher erfüllen Ihre Aufgabe nicht richtig, einzelne große Verbraucher ruinieren die Rücklauftemperaturen,... die Liste möglicher Probleme ist lang. Wir stellen Bestandsnetze auf den Prüfstand und zeigen Ihnen, wo die Potenziale Ihres Netzes liegen und an welchen Schrauben Sie drehen können, um unnötige Effizienzverluste abzustellen und Ihr Netz wirtschaftlicher zu betreiben. 



Monitoring von Wärmenetzen

Große Optimierungspotenziale liegen oftmals in der Regelung und Dynamik Ihres Netzes. Wenn Erzeuger oder Pumpen nicht gut aufeinander abgestimmt sind, der Pufferspeicher nicht optimal eingesetzt wird oder dezentrale Einspeiser nicht richtig in das Gesamtsystem eingebunden sind, wird wertvolle Energie verschenkt. Bei der statischen Betrachtung von Kenngrößen bleiben diese Potenziale meist unerkannt. Ein detailliertes Monitoring mit kontinuierlicher Messung der relevanten Daten und einer eventbasierten Analyse mit professioneller Monitoringsoftware zeigt Ihnen die Potenziale in Ihrem Netz klar auf. Monat für Monat, Jahr für Jahr. Wenn Sie wollen, ganz einfach im Abonnement. Klingt teuer? Sie werden überrascht sein!



fp-Gutachten, auch für komplexe Netze

Die Energieeinsparverordnung begrenzt den Jahresprimärenergiebedarf von Gebäuden. Den hierzu benötigten Primärenergiefaktor Ihes Netzes können wir Ihnen als zugelassener fp-Gutachter nach AGFW Arbeitsblatt FW 309-1 bescheinigen. Dabei arbeiten wir schnell und  kostengünstig, egal ob Sie ein kleines Nahwärmenetz oder ein großes Stadtnetz betreiben. So erhalten Ihre Kunden die Möglichkeit, den Jahresprimärenergiebedarf Ihres Gebäudes nachzuweisen. Dies ist ein wichtiges Argument beim Neuanschluss an ein Wärmenetz.